Die Kernaussagen des Interviews von Börsenradio Network AG: “Der DAX wird sehr schnell und sehr stark reagieren. Der Privatanleger muss eine Schwankungsbreite von 1.500 Punkten aushalten.” Schmilzt der Traum von 16.000 Punkten oder sogar von 17.000 Punkten im Sommerloch dahin? Die Anleger nutzten den Rücksetzer zum Einstieg. Die Korrektur, die wir jetzt im DAX gesehen haben, war recht interessant. Eigentlich ist der DAX seit fast zwei Monaten in einer Seitwärtsbewegung auf dem Niveau von 15.200 Punkten. Am 19. April 2021 hatten wir das Allzeithoch markiert. Jetzt gab es einen Abverkauf in Richtung 14.850 Punkte. Das ist alles gesund. Die unteren Rücksetzer sind … Spätestens bei 14.100 sollte der DAX stehenbleiben und drehen. Das Gute im Fonds ist die Verrechenbarkeit von Verlusten und Gewinnen aus Termingeschäften. Ansonsten wäre die Strategie gar nicht möglich, die wir gerade fahren.”

Der Podcast zum Interview:

Die besprochene technische Lage des DAX im Interview:

Der DAX befindet sich nach wie vor in seinem  Trendkanal. Innerhalb einer Range von ca. 1.500 Indexpunkten kann er sich in den nächsten Monaten weiter bewegen,,… ohne den Trend nach oben zu gefährden. Nach unten ist die am Dienstag getestete Marke von 14.800 wichtig,… gefolgt von dem Bereich um 14.400 Indexpunkte. Sollte der Trendkanal am unteren Ende getestet werden,… könnte der DAX zur Zeit bis ca. 14.120 Indexpunkte fallen. Davor würde die grün eingezeichnete 100-Tage-Durchschnittslinie bei 14.300 Indexpunkten unterstützend wirken.

Quelle: TimmInvest, Bloomberg (06.05.21; 13:5o Uhr)

Ebenfalls besprochen wurde die Seitwärtsbewegung des DAX um 15.200 Indexpunkte. Die Handelszeit in der Nähe des Allzeithochs bei 15.500 Indexpunkten und am 19 April bei 14.850 Indexpunkten am Dienstag dieser Woche war jeweils nur von (sehr) kurzer Dauer. Daher sollte man sich vorher sich genau überlegen, wann man was handeln will und bestenfalls mit Limits agieren.

Quelle: TimmInvest, Bloomberg (06.05.21; 14:11 Uhr)


Offizielle Anteilswerte TimmInvest Europa Plus Fonds (Quelle: Universal Investment Fondsgesellschaft)

WKN: A2QCXX         ISIN: DE000A2QCXX0

Freitag, 30.04.2021: €110,04

Montag, 03.05.2021: €110,53

Dienstag, 04.05.2021: €109,61

Mittwoch, 05.05.2021: €110,76


 

 


Verwandte Artikel
  • Keine verwandten Artikel vorhanden!