Die Zusammenfassung des Interviews von Börsenradio Network AG:

“In dieser Woche sprechen Marktteilnehmer vor allem über Inflation und Notenbankpolitik. Die Fed-Zinsanhebungen sind aber schon eingepreist”, sagt Fondsinitiator Thomas Timmermann von TimmInvest. Welche Rolle spielt die Inflation in der Betrachtung? Der DAX ist gut ins Jahr gestartet, hat allerdings ein neues Allzeithoch verpasst. Ist die Luft ausgegangen? “Die Auftriebskräfte im DAX sind erst einmal verbraucht, wir sind in der Seitwärtskonsolidierung.” Deshalb wurde im Fonds die Aktienquote deutlich gesenkt auf nur noch 27 %. Die Volatilität an den Börsen soll für Rendite genutzt werden.

 

 

Planmäßiges Datum nächster Blog:  14.01.22

___________________________________________________________________________

TimmInvest Europa Plus Fonds – EUR DIS Fonds

WKN: A2QCXX        ISIN:DE000A2QCXX0180

180-Tage-Volatilität:    DAX: 15,1%   Fonds:  7% (Quelle Bloomberg)

Synthetische Aktienquote: 27,60%  (Quelle TimmInvest)

VAR Auslastung: 28,6%. (per 12.01, Quelle Universal Investment)

Wertentwicklung und Performance-Kennzahlen:

Performance TimmInvest Europa Plus Fonds

 

Anteilwert Entwicklung:

 

14.12.2021:    €112,86

15.12.2021:    €109,15        nach Ausschüttung von € 4,00

 

03.01.2022:    €110,30

04.01.2022:    €110,71

05.01.2022:    €110,62

06.01.2022:    €110,24

07.01.2022:    €110,05

 

10.01.2022:    €109,37

11.01.2022:    €109,61

12.01.2022:    €109,85

 

Quelle: Universal Investment

Zeichnen Sie die direkt bei der Fondsgesellschaft (ohne Ausgabeaufschlag oder börsenübliche Aufschläge) um den täglichen offiziellen Anteilwert als Einstiegskurs zu sichern! Zum gleichen Kurs können Sie natürlich auch Ihre Anteile täglich (ohne Spanne) verkaufen! Wenn Sie Ihre Order an die Fondsgesellschaft morgens (ohne Limit, “bestens”) aufgeben (vor 13 Uhr), wird diese i.d.R. am gleichen Tag zum offiziellen Anteilwerts am Ende des Tages ausgeführt. Der tägliche Anteilwert (s.o.) wird dann am nächsten Tag gegen 12 Uhr veröffentlicht. Am übernächsten Tag sind die Anteile in Ihrem Depot eingebucht und der Gegenwert abgebucht. Durch diese Vorgehensweise können Sie täglich ohne Ausgabeaufschlag, Rücknahmegebühr oder Spanne die Fondsanteile handeln. Sollten Sie bei Ihrer Bank NICHT über die Fondsgesellschaft handeln können, bitten wir um kurze Benachrichtigung. Wir kümmern uns dann um die Anbindung der Börsen.

 


Verwandte Artikel
  • Keine verwandten Artikel vorhanden!