Die gestern veröffentlichen US-Inflationszahlen haben enttäuscht! Der CPI Index (Consumer Price Index) für den Dezember kam mit einer jährlichen Veränderung von plus 3,4% über den Ticker. Erwartet war lediglich ein Anstieg von 3,2%:

US-Inflation, Quelle: TimmInvest, Bloomberg

Die US-Inflation sinkt also keineswegs systematisch immer weiter. Die Reaktion des Marktes war zum Glück überschaubar: Man rechnet jetzt nur mit einer Verzögerung der erwarteten Zinssenkungen durch die Fed in diesem Jahr.

Neben den geopolitischen Risiken wäre eine steigende Inflation sehr gefährlich für das “Goldilocks Szenario 2024”. Denn die Verschuldung der entwickelten Industrienationen (developed markets) hat sich seit der Pandemie extrem erhöht und bisher alles andere als abgebaut. Die Refinanzierung dieser Verschuldung wird für die Staaten bei anhaltender Inflation immer teurer, wie die folgende Bloomberg-Analyse zur Verschuldung und den durchschnittlichen Kosten der Finanzierung/Verzinsung klar zeigt:

Ausstehendes Volumen an Staatsanleihen, Durchschnittliche Rendite; Quelle: TimmInvest, Bloomberg

Mehr als 50 Billionen US-Dollar in Staatsanleihen müssen in Zukunft bei der Wiederanlage erheblich teurer refinanziert werden als in der gesamten letzten Dekade. Und das schlägt in einer Zeit auf die Staatshaushalte durch, in der heute schon die Verschuldung an der Grenze angelangt ist (Haushaltskrise Deutschland, Schuldengrenze USA).

Es macht also Sinn – trotz des positiven Ausblicks mehrerer Zinssenkungen für dieses Jahr – einen Plan B zu haben.

Der Plan B im TimmInvest Europa Plus Fonds ist die aktive Absicherungsstrategie. Diese wurde diese Woche jedoch nicht gebraucht, denn der Markt befindet sich auch zum Wochenende in der Seitwärtskonsolidierung (s. auch letzten Blog). Die Strategie bleibt unverändert: nach oben offen, nach unten Absicherung (s.u.)!

Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende!


Vortragsankündigung

Was aktuell an den Finanzmärkten wichtig ist! Aktuelle Anlagestrategie, Marktausblick und Risiko-Check!

Am 27. Januar um 16 Uhr am Börsentag Dresden (Saal 3)

Zur Webseite Börsentag Dresden

Alle Vorträge an Börsentagen im Überblick!


TimmInvest Europa Plus Fonds (alle Anteilklassen)

12.01.2024 (09:20 Uhr)

Fondsvolumen: ca. €11.055.000,-

Aktuelle Ausrichtung des Fonds: Risk reduced; ab Start Absicherungszone (s.u.) abgesichert! 

Achtung: durch Absicherung entstehen Kosten!

Aktuelle (geschätzte) Fondsparameter:

Aktienanteil im Fonds: ca. 96,07%

Synthetische Aktienquote (Aktien plus Derivate Positionen): ca. 78,30%

Aktueller Stand Stoxx Europe 600 Index (SXXP): 475.50 Indexpunkte

Absicherungsquote innerhalb der (Kern) Absicherungszone zwischen 461,70 und 375 Indexpunkten (Durchschnitt aller Basispreise der EUREX STOXX Europe 600 Absicherungsoptionen): 100%

Absicherungsquote unterhalb von 375 Indexpunkten: 55,90%

VAR (Value at Risk) Auslastung: 74,40 Prozent (Vergleich: reiner Aktienfonds: 100%; Geldmarkt: 0%)

Produktpräsentation

Hier geht es zur aktuellen Präsentation über die zwei Tranchen des TimmInvest Europa Plus Fonds:

TimmInvest Europa Plus Fonds Fondsportrait (Januar 2024)

Sie möchten persönlich zum TimmInvest Europa Plus Fonds beraten werden? Gerne! Melden Sie sich bitte am besten per E-Mail: thomas.timmermann@timminvest.com


TimmInvest Europa Plus Fonds AK P (Anteilklasse P)

WKN: A2QCXX        ISIN:DE000A2QCXX0180

Jährliche Ausschüttung Mitte Dezember!

Laufende Kosten (TER): 1,19%; Kein Ausgabeaufschlag/Sonstige Gebühren!

Daten und Fakten (AK P)

Wertentwicklung (AK P)

Portfolio (AK P)

Downloads (AK P)

Anteilwert AK P

Ausschüttung:

14.12.2023: €109,02

15.12.2023: €105,53        (nach Ausschüttung von €3,50)

29.12.2023: €106,09

Zuletzt:

09.01.2024: €105,80

10.01.2024: €105,54

Quelle: Universal Investment


TimmInvest Europa Plus Fonds AK I (Anteilklasse I)

WKN: A3DQ2V        ISIN:DE000A3DQ2V1

Identische Strategie und Portfolio. Halbierte Verwaltungsgebühr. Einmalige Mindestanlage: €100.000,-

Thesaurierend: keine Ausschüttung!

Laufende Kosten (TER): 067%; Kein Ausgabeaufschlag/Sonstige Gebühren!

Daten und Fakten (AK I)

Wertentwicklung (AK I)

Portfolio (AK I)

Downloads (AK I)

Anteilwert AK I

29.12.2023: €106,41

Zuletzt:

09.01.2024: €106,13

10.01.2024: €105,88

Quelle: Universal Investment


Verwandte Artikel
  • Keine verwandten Artikel vorhanden!