Vor der angekündigten Zinserhöhung in den USA kämpft der US-Aktienmarkt darum, seine Jahrestiefststände zu verteidigen:

S&P 500 Index Quelle: Bloomberg, TimmInvest (03.05.2022 um ca. 14:23)

Das ist ihm in der Sitzung gestern gerade noch so gelungen. Es sieht technisch aber alles andere als gut aus. Der DAX schlägt sich dagegen mit Indexständen um die 14.000 Indexpunkte extrem gut. Ob er diese relative Stärke aufrechterhalten kann, liegt wohl wesentlich an der Zinspolitik der EZB. Bleibt es – trotz des Inflationsdrucks – bei der im Vergleich zur US-Notenbank extrem lockeren Geldpolitik,… wird der Euro wohl weiter unter Druck bleiben,… bei relativ stabilen Aktienmärkten. Derweilen notieren die 10-jährigen Renditen der US-Staatsanleihen bei fast 3%:

Rendite 10-jähriger US-Staatsanleihen, Quelle: Bloomberg, TimmInvest (03.05.20022 um ca. 14:11)

Wegen des erhöhten Risikos empfiehlt es sich, die Aktienquote weiter niedrig zu halten,… nach oben aber nach wie vor offen zu sein. Die weitere Entwicklung an der Wall Street und die Reaktion der EZB auf die Zinserhöhungen der anderen Zentralbanken bestimmen – neben dem Krieg in der Ukraine – den weiteren Verlauf der europäischen Aktienmärkte. Nach unten schützt die Absicherung.

Ich wünsche Ihnen eine erfolgreiche Restwoche!

Planmäßiges Datum nächster Blog:  Freitag, 06. Mai


WKN: A2QCXX        ISIN:DE000A2QCXX0180

180-Tage-Volatilität:    DAX: 22,7%   Fonds:  10% (per 03.05., 14:43 Uhr, Quelle Bloomberg)

Synthetische Aktienquote: 42,80%  (per 03.05., 14:44 Uhr, Quelle TimmInvest)

VAR Auslastung: 34,82% (per 02.05., Quelle Universal Investment)


Vortragsankündigung:

War’s das? Aktuelle Markteinshätzung & (dreidimensionale) Anlagestrategie.

Sicherheit und Rendite aktiv steuern!

Abschlussvortrag am 07. Mai um 17 Uhr im Saal 4 + 5 am Börsentag Dresden:

Börsentag Dresden


Wertentwicklung und Performance-Kennzahlen:

Performance TimmInvest Europa Plus Fonds


Anteilwert Entwicklung:

Ausschüttung:

14.12.2021:    €112,86

15.12.2021:    €109,15        (nach Ausschüttung von €4,00)

Jahresanfang:

03.01.2022: €110,30

Zuletzt:

19.04.2022: €107,24

20.04.2022: €107,93

21.04.2022: €108,16

22.04.2022: €107,13

Wochenende

25.02.2022: €106,52

26.04.2022: €105,99

27.04.2022: €106,26

28.04.2022: €106,71

29.04.2002: €107,13

Wochenende

02.05.2022: €106,,4

Quelle: Universal Investment

Zeichnen Sie die direkt bei der Fondsgesellschaft (ohne Ausgabeaufschlag oder börsenübliche Aufschläge) um den täglichen offiziellen Anteilwert als Einstiegskurs zu sichern! Zum gleichen Kurs können Sie natürlich auch Ihre Anteile täglich (ohne Spanne) verkaufen! Wenn Sie Ihre Order an die Fondsgesellschaft morgens (ohne Limit, “bestens”) aufgeben (vor 13 Uhr), wird diese i.d.R. am gleichen Tag zum offiziellen Anteilwerts am Ende des Tages ausgeführt. Der tägliche Anteilwert (s.o.) wird dann am nächsten Tag gegen 12 Uhr veröffentlicht. Am übernächsten Tag sind die Anteile in Ihrem Depot eingebucht und der Gegenwert abgebucht. Durch diese Vorgehensweise können Sie täglich ohne Ausgabeaufschlag, Rücknahmegebühr oder Spanne die Fondsanteile handeln. Sollten Sie bei Ihrer Bank NICHT über die Fondsgesellschaft handeln können, bitten wir um kurze Benachrichtigung. Wir kümmern uns dann um die Anbindung der Bank.


Verwandte Artikel
  • Keine verwandten Artikel vorhanden!