Die Meldungen über eine neue Virusvariante in Südafrika brachte die Märkte heute kräftig ins Rutschen. Innerhalb nur eines Tages sind wir beim DAX wieder auf der 200-Tage-Durchschnittslinie gelandet (gelb):

DAX & DAX-Absicherung Quelle: TimmInvest, Bloomberg (26.11.21; 12:34 Uhr)

Die niedrige Aktienquote der letzten Tage hat sich heute voll ausgezahlt. Der Fonds konnte gegenüber der Direktanlage wieder etwas stärker aufholen und somit Boden gutmachen. Wir haben den schwachen Tag genutzt, um ca. ein Drittel der Absicherungsstrecken zu verkürzen, um Prämieneinnahmen zu generieren. Diese wiederum verbilligen die Absicherungsstrategie insgesamt. So wurden im DAX z.B. Puts mit Basis 12.000 Punkte (Juni) für ein Drittel der Gesamtposition verkauft. Das Niveau von 12.000 Zählern entspricht ca. 73,6 Prozent des Absicherungsniveaus von 16.300 Indexpunkten. Das ist aus heutiger Sicht sehr niedrig. Ähnliche Transaktionen wurden für die europäischen ETFs durchgeführt. Die Aktienquote ist dadurch nur leicht gestiegen.

Die Reaktion der heute nach Thanksgiving kürzer geöffneten US-Märkte wird für den weiteren Verlauf wichtig sein. Es ist zu früh,… um zu sagen,… ob es das schon war. Wir bleiben deshalb auch weiterhin defensiv.

Die Exponierung des Fonds (synthetische Aktienquote) liegt heute Mittag bei ca. 29,40%. Die zugehörige VaR-Auslastung (Value at Risk) lag gestern bei 31,17%.

180-Tage-Volatilität (Quelle Bloomberg):    DAX: 12,8%   Fonds: 5,5%

Ich wünsche Ihnen trotz des frostigen Wetters und des heutigen Kursrutsches… ein schönes Wochenende!

Planmäßiges Datum nächster Blog:  Dienstag, den 30 November

______________________________________________________________________________

Offizielle Anteilswerte TimmInvest Europa Plus Fonds (Quelle: Universal Investment Fondsgesellschaft)

WKN: A2QCXX         ISIN: DE000A2QCXX0

 

01.11.2021:     €113,24

02.11.2021:    €113,44

03.11.2021:    €113,60

04.11.2021:    €113,62

05.11.2021:    €113,76

 

08.11.2021:    €113,62

09.11.2021:    €113,72

10.11.2021:    €113,74

11.11.2021:      €113,80

12.11.2021:      €113,91

 

15.11.2021:     €114,10

16.11.2021:    €114,16

17.11.2021:    €114,22

18.11.2021:    €114,19

19.11.2021:    €113,97

 

22.11.2021:    €113,79

23.11.2021:    €113,30

24.11.2021:    €113,47

25.11.2021:    €113,70

Zeichnen Sie die direkt bei der Fondsgesellschaft (ohne Ausgabeaufschlag oder börsenübliche Aufschläge) um den täglichen offiziellen Anteilwert als Einstiegskurs zu sichern! Zum gleichen Kurs können Sie natürlich auch Ihre Anteile täglich (ohne Spanne) verkaufen! Wenn Sie Ihre Order an die Fondsgesellschaft morgens (ohne Limit, “bestens”) aufgeben (vor 13 Uhr), wird diese i.d.R. am gleichen Tag zum offiziellen Anteilwerts am Ende des Tages ausgeführt. Der tägliche Anteilwert (s.o.) wird dann am nächsten Tag gegen 12 Uhr veröffentlicht. Am übernächsten Tag sind die Anteile in Ihrem Depot eingebucht und der Gegenwert abgebucht. Durch diese Vorgehensweise können Sie täglich ohne Ausgabeaufschlag, Rücknahmegebühr oder Spanne die Fondsanteile handeln. Sollten Sie bei Ihrer Bank NICHT über die Fondsgesellschaft handeln können, bitten wir um kurze Benachrichtigung. Wir kümmern uns dann um die Anbindung der Börsen.


Verwandte Artikel
  • Keine verwandten Artikel vorhanden!