Börsenradio Podcast: “Miteinander ist viel mehr Wert als gegeneinander”

19. Juli 2024By Thomas TimmermannTimmInvest

Die Zusammenfassung von Börsenradio Network AG:  Thomas Timmermann von TimmInvest nach der Update-Panne bei Crowdstrike über unsere Technik-Abhängigkeit, die Intelligenz in den Geldmärkten (“US-Zinssenkungen sind Zunder für die Aktienmärkte”), das “Jammern auf hohem Niveau” in der vermeintlichen “Tech-Bubble”, Biden vs. Trump (“Die Schwäche der Demokraten ist im Moment unübersehbar. Wohin aber bringt uns der Weg … Read More

Zinssenkungen voraus!

16. Juli 2024By Thomas TimmermannTimmInvest

Nach den besser als erwarteten Inflationsdaten in den USA sind die Zinsen am kurzen Ende der Zinskurve im Sinkflug. Die einjährige Rendite für US-Staatsanleihen liegt nun deutlich unter dem Leitzinskorridor von 5,25% bis 5,50%. Inzwischen halten Marktteilnehmer schon wieder zwei bis drei Zinssenkungen bis Jahresende für möglich: Auch in Europa macht sich zunehmender Zinsoptimismus breit. … Read More

Absicherung nachgezogen!

12. Juli 2024By Thomas TimmermannTimmInvest

Die besser als erwarteten US-Inflationszahlen haben gestern auch die zuletzt trägen europäischen Aktien zum Ende der Woche wieder etwas in Bewegung gebracht. Wie erwartet, nähern sich die wichtigsten Indizes nun der oberen Begrenzung der seit Ende März andauernden Seitwärtsbewegung: In diesem Zeitraum von über drei Monaten sind der Euro Stoxx 50 Index (inkl. Dividenden) und … Read More

Europa ade?

10. Juli 2024By Thomas TimmermannTimmInvest

Die überraschende Wende bei den Frankreich-Wahlen am Wochenende hatte zunächst zu einer schönen Erholungsrallye geführt. Doch inzwischen ist Ernüchterung an den europäischen Aktienmärkten eingekehrt. Investoren halten sich bei französischen Aktien und Anleihen zurück: Sie befürchten wegen mangelnden Mehrheiten einen politischen Stillstand für mindestens ein Jahr und die Gefahr von wieder steigenden Staatsschulden. In der Zwischenzeit … Read More

Börsenradio Podcast: “Die Wahlen können auch ein Katalysator sein!”

5. Juli 2024By Thomas TimmermannTimmInvest

Die Zusammenfassung von Börsenradio Network AG:  Thomas Timmermann von TimmInvest sieht keine Staatsschuldenkrise, auch nicht in Frankreich. “Aber es gibt eine generelle Tendenz, mehr Geld auszugeben.” Die niederländischen Fans tanzen bei der Europameisterschaft “naar links” und “naar rechts” – Europa entscheidet sich, wie jüngst bei den Neuwahlen in Frankreich zu beobachten, für einen Rechtsruck. In … Read More

Krise als Katalysator?

2. Juli 2024By Thomas TimmermannTimmInvest

Oft führen Krisen zu radikalen aber sehr positiven Veränderungen. So brachte die Verschuldungskrise Griechenlands (2010) eine vorher undenkbare Kehrtwende der griechischen Wirtschaftspolitik. Seitdem sinken die Staatsschulden kontinuierlich. Und: Die Griechen arbeiten (inzwischen) mehr als ihre europäischen Nachbarn! Aktuell wird sogar die Sechs-Tage-Woche wieder eingeführt! Niedrigere Staatsschulden führen zu einem geringeren Finanzierungsaufwand: Griechenland zahlt inzwischen für … Read More